Schulfach Wirtschaft: Ökonomische Bildung für mehr Praxiswissen

Die Jungen Liberalen sehen in der ökonomischen Bildung unserer Kinder einen wichtigen Beitrag zur praxisnahen Allgemeinbildung und begrüßen in diesem Zuge das Schulfach Wirtschaft in NRW: „Ein häufiger Kritikpunkt an unserem Bildungssystem ist die Tatsache, dass Lernelemente, die einen großen Praxisbezug aufweisen, deutlich unterrepräsentiert sind. Das Schulfach Wirtschaft vermittelt u.a. ganz praktisches Wissen über Versicherungen, Aktien und den Wirtschaftskreislauf und wirkt dieser Kritik ganz…

Kongress der Jungen Liberalen NRW – Grußworte

Es ist gute Tradition, dass der Vorsitzende der örtlichen JuLis ein Grußwort auf dem Landeskongess der Jungen Liberalen spricht. Dieses war auch heute in Herne der Fall: Moritz Ritterswürden, seit Dezember 2021 Kreisvorsitzender der Herner JuLis, begrüßten die 450 Teilnehmer in Herne auf dem größten Landeskongress, den es in NRW je gegeben hat.

JuLis-Vorsitzender in FDP Kreisvorstand gewählt

Nachdem im letzten Jahr der Kreisparteitag nur digital durchgeführt werden konnte, fand in diesem Jahr der ordentliche Kreisparteitag der Herner FDP am 18.03.2022 in der TagungsVilla Mulvany im Shamrockpark  statt. Im Mittelpunkt des Kreisparteitags standen die Vorstandswahlen 2022-2024.  Im Kreisvorstand der Herner FDP ist es Tradition, dass der 2. Stellvertreterposten des Kreisvorsitzenden für den Vorsitzenden der Herner JuLis „reserviert“ ist, wenn…

Im Kulturzentrum: Kongress der Jungen Liberalen NRW

Zu ihrem 97. Landeskongress treffen sich über 400 Junge Liberale aus Nordrhein-Westfalen im großen Saal des Herner Kulturzentrums. „Schon vor drei Jahren waren die JuLis in Herne zu Gast und von der Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft des Technikteams des Kulturzentrums begeistert“, so der Landesvorsitzende der Julis NRW, Alexander Steffen. Die Tagung beginnt um 11 Uhr und…

Die Julis Herne begrüßen die Beschlüsse der MPK 

Die Julis Herne begrüßen die Beschlüsse der MPK und die Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Die Rückgabe von Freiheitsrechten und das Öffnen von Clubs ist ein wichtiger und richtiger Schritt für junge Menschen und die Rechtmäßigkeit der Pandemiebekämpfung. Bedingungslos erhalten bleiben sollen aber die sogenannten „Basisschutzmaßnahmen“. Für uns ist allerdings klar: Jede Maßnahme muss verhältnismäßig sein und…

Erste Vorstandssitzung im neuen Jahr!

Der noch frisch gewählte Vorstand hat sich zu seiner ersten neuen Sitzung im Jahr 2022 getroffen und erste Weichen für das neue Jahr gestellt. Es gab einen ersten Ausblick auf die Aufgaben und Projekte die sich im neuen Jahr ergeben. Ein wichtiges Thema war natürlich der anstehende Landtagswahlkampf. Auf diesen, wie auch auf weitere spannende…

Workshop am Ende des Jahres

Zum Ende des Jahres trafen sich die Herner Julis unter Einhaltung der Corona-Auflagen (2G +) zu einem kleinen Workshop in der Geschäftsstelle der Herner Liberalen. Inhalt des Workshops war die Erarbeitung einer Onlinestrategie für das kommende Jahr und die Optimierung der Nutzung der verschiedenen Online-Kanäle. Im Rahmen des Workshops wurde auch ein kleiner Einstieg in…

Stabwechsel – Herner Julis wählen neuen Vorstand

Die Herner Julis haben am 02.12.2021 in einer hybriden Stadtkongresssitzung einen neuen Kreisvorstand gewählt. Neuer Vorsitzender wurde der 20 jährige Jura-Student Moritz Ritterswürden. Zum Vertreter wurde Jan Krawiec gewählt. Der alte und neue Schatzmeister ist Manuel Wagner. Zusätzlich wurden zwei Beisitzer für den Vorstand gewählt: Luca Lyskawa und Oliver Raczek. Der diesjährige Stadtkongress der Julis wurde unter…

Stellungnahme zu den Corona-Auflagen

Die Julis Herne sträuben sich gegen die neuen Corona-Auflagen in Herne, wie zum Beispiel das Picknickverbot auf der Wiese im Gysenbergpark und der Künstlerzeche Unser Fritz am Rhein-Herne-Kanal.„Die Verwaltung tue sich aktuell nur durch Verbote hervor, welche aber in der Praxis durch den Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) nicht konsequent kontrolliert werden.Als Beispiel kann man hier die…

Nach der Kommunalwahl – Julis in Ausschüssen gut vertreten

Die Herner Julis haben nach der Kommunalwahl in Herne ihre politische Mitbestimmungsmöglichkeit ausbauen können: In drei Ausschüssen vertreten zukünftig Junge Liberale die Interessen der Herner FDP. Im Ausschuss für Finanzen, Beteiligungen und Immobilien vertritt zukünftig Max Wiemers die Liberalen Interessen. Mitglied im Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren ist Moritz Ritterswürden. Für den Sportausschuss…